Ägerisee


Zoomen und verschieben Sie die Karte nach Ihren Wünschen.

Allgemeines:

Höhe über Meer: 724 m
Länge : 5.7Km
max. Breite: 1.8 km


Das nach Westen und Norden abgeschlossene Hochtal geniesst einen vortrefflichen Windschutz (zum Leidwesen der Segler und Surfer). Am Rossberg entladen sich die von Westen anziehenden Wolken und ergeben jährliche Niederschläge von über 2000 mm. Ein wichtiger Gast im Ägerital ist der Föhn, der durch das südliche Eingangstor leichten Zutritt hat. Er räumt im Frühling in ein bis zwei Tagen den Schnee aus allen Winkeln des Tales weg.

Sie kennen einen neuen Spot? Teilen Sie ihn doch hier mit!


Spots


Haselmatt(Klick für Karte)

N47 6.703 E8 38.54 N47 6.701 E8 38.533

Gebührenfreier Parkplatz
Vom Parkplatz für eine Steintreppe direkt ans Wasser.




 

Dieser Spot wurde mitgeteilt von: hootch







Unterägeri Dorf(Klick für Karte)

N47 08.237 E8 35.126 N47 08.231 E8 35.149

Gut mit ÖV zu erreichen.
Parkplatz direkt neben der Einwasserungsstelle.
Blaue Parkzone (max. 2 Std.)
Einstieg ist eine Bootseinwasserungsrampe.
Bäckerei gleich beim Parkplatz.
Zugang zum See durch Kanal (wenig Strömung).




 

Dieser Spot wurde mitgeteilt von: hootch







Unterägeri Seestrasse(Klick für Karte)

N47 08.309 E8 35.416 N47 08.295 E8 35.411

Gut mit ÖV zu erreichen.
Gebührenpflichtiger Parkplatz.
Einwasserungsstelle vom Parkplatz in wenigen Metern über die Strasse erreichbar. Lange Steinstufen. Werden oft auch als Sitz- und Sonnenbadplätze benutzt.
WC Anlage beim Parkplatz.




 

Dieser Spot wurde mitgeteilt von: hootch









Textstellen z.T. aus:
Seite „Äegerisee“. In: Segelportal.eu. URL: http://www.segelportal.eu/printable/revierinformationen/binnen/schweiz/aegerisee.html (Abgerufen: 29. Mai 2011, 19:36 UTC)